Version GERMAN   Version ENGLISH   Bitte wählen Sie die gewünschte Sprache / Please choose your language    
   
             HOME
             ÜBER MICH
             WERKSTATT
             AKTUELLES
             INSTRUMENTE
             PREISE
             REFERENZEN
             KONTAKT
             IMPRESSUM

„Die Leier ist ein göttliches Instrument.
Sie bringt die Seele zum Klingen.“

Der Name „Leier“ stammt von dem griechischer Wort „lyra“. Die Herleitung aus dem Griechischen ist kein Zufall, denn die Musik spielte in der klassischen griechischen Erziehung eine ausserordentlich große Rolle. Die Leier galt als Symbol der Musen schlechthin. Ihre Musik soll besänftigende Wirkung haben, andererseits auch Bäume und Felsen in Bewegung ver­setzen können.

Die griechische Klassik hat Jahrhunderte lang die Erziehung und Kultur des ganzen Abendlandes stark beeinflusst. Heute gewinnt die Leier vor allem bei Lehrern, Erziehern, Therapeuten und Künstlern erneut an Bedeutung.

Dieses harfenähnliche Instrument wird auf den Schoß aufgesetzt und mit beiden Händen gespielt. Dabei entsteht ein harmonischer Klang. Die Leier findet vor allem im Bereich der Pädagogik, der Eurythmie und Therapie Anwendung, und sie ist auch ein Konzertinstrument.

Ich freue mich, Ihnen hier dieses Instrument näher bringen zu können. Sie erhalten einen Einblick in meine Werkstatt und gewinnen einen Überblick über die verschiedenen Instrumente mit ihren individuellen Formen und Klangräumen.

Es würde mich freuen, wenn diese Präsentation Sie dazu anregt, die Leier selbst einmal zu erleben.

Ihr
Manfred Joecks